w-100

China

Suchen Sie nach HIV-Tests in China? Finden Sie ein HIV-Zentrum

AHF China

Bis Ende 2020 leben in China über eine Million Menschen mit HIV. Nur 20 % der HIV-Infizierten kennen ihren Status nicht (DOI: 10.13419/j.cnki.aids.2021.11.03). Im Jahr 2003 führte China bei der HIV/AIDS-Prävention und -Kontrolle eine Schlüsselpolitik nach dem Motto „Vier Gratisbehandlungen, eine Betreuung“ ein, zu der kostenlose HIV-Tests, kostenlose Beratung und Behandlung für HIV-Infizierte in ländlichen Gebieten sowie kostenlose Medikamente für alle HIV-Infizierten gehören positiv getestete Personen, die schwanger sind, und kostenlose Sensibilisierungsschulungen für AIDS-Waisenkinder sowie Hilfe für von Armut betroffene Patienten, um AIDS-bedingte Diskriminierung einzudämmen. Um die Politik „Vier Freiheiten, eine Fürsorge“ für HIV-Positive in China voranzutreiben, startete AHF China im Januar 2006 das Programm. In den letzten 14 Jahren hat AHF China an der Implementierung und Änderung von HIV-Selbsttests und HIV-Tests gearbeitet Optimierung der Behandlungsversorgung für HIV/AIDS-Patienten und lokale medizinische Organisationen, damit wir den Bedürftigen helfen, ihre Behandlung und Pflege anbieten und verbessern können.

AHF China-Programm

AHF China hat ein Memorandum of Understanding (MoU) mit 29 Partnern in 17 Provinzen und Städten unterzeichnet, darunter Shanxi, Henan, Chongqing, Guangxi, Yunnan, Peking, Shanghai, Hainan, Heilongjiang, Sichuan, Hunan, Zhejiang, Tianjin, Liaoning, Jiangsu, Innere Mongolei und Shaanxi.

Karte von AHF China Networks

AHF China-Programm

AHF China und seine Partner engagieren sich für die Förderung von HIV-Tests und -Behandlungen. Von Januar bis November
Im Jahr 2021 wurden 145,881 Personen HIV-Testdienste durchgeführt und bei 5,028 HIV-infizierten Personen HIV festgestellt
positiv war 3.4 %. Bis Ende November 2021 hat AHF China Behandlungs- und Pflegeleistungen für 155,150 Personen erbracht
Fälle von HIV/AIDS.

  • Behandlung und Pflege
    AHF China und Projektpartner fördern gemeinsam hochwertige antivirale Behandlungs- und Pflegedienste, um davon zu profitieren
    mehr Kunden. Mit Stand Ende November 2021 bietet AHF China Behandlungs- und Pflegedienste für 155,150 Personen an
    HIV/AIDS-Fälle mit einer Behandlungsrate von 99.0 %.

    • Förderung der Umsetzung eines umfassenden Behandlungssystems
    • Unterstützen Sie Patienten-Compliance-Anweisungen und damit verbundene Konsultationen
    • Unterstützen Sie die Optimierung des Behandlungs- und Pflegeprozesses bei der Datenverwaltung, Prüfung und Analyse mit
      Partner.
    • Unterstützung bei Armutsfällen (Labortest, Transport, Ernährung und Arbeit usw.)
    • Unterstützen Sie Partner bei der Rekrutierung und Schulung von Peer-Educators, um die Compliance der Patienten zu verbessern
      Lebensqualität.
  • Präventions- und Testdienst
    Um die Zugänglichkeit von HIV-Testdiensten zu verbessern, arbeiten AHF China und Projektpartner weiterhin daran
    Erweitern Sie aktiv den Umfang der Testdienste und entwickeln Sie innovative Testmodelle, um Menschen mit einer HIV-Infektion zu finden
    das größte Ausmaß. Seit dem Start des AHF-China-Projekts ist die Zahl der HIV-Schnelltests Jahr für Jahr gestiegen
    Pro Jahr. Von Januar bis November 2021 wurden 145,881 Personen pro Person HIV-Testdienste angeboten, davon 5,028
    Es wurden HIV-infizierte Personen gefunden. Die Zahl der HIV-Positiven betrug 3.4 %.

    • AHF China implementiert eine Kombination aus Online- und Offline-Testmodellen. Community-basiert online
      Selbsttests wurden 2013 ins Leben gerufen und haben Gemeinschaftsorganisationen bei der Durchführung von Online-Schnelltests unterstützt
      Testpiloten und verteilten HIV-Testreagenzien online, um eine schnelle, genaue und bequeme Bereitstellung zu ermöglichen
      HIV-Testdienste für Risikogruppen, insbesondere für diejenigen, die in der Vergangenheit noch keinen HIV-Test durchgeführt haben. Wie für
      Offline-Tests, Laboranhänger-, Bar- und Parktests wurden für Risikogruppen und MSM gefördert.
    • Erneuert das Servicemodell für HIV-Tests, fördert aktive Tests, das Bewusstsein für regelmäßige Tests und die Gesundheit
      Lebensstil
    • Fördern Sie „Eins-zu-eins“-Überweisungen und Behandlungen auf der Grundlage von Peer-Educators, um sicherzustellen, dass alle über einen grünen Kanal verfügen
      Erkannte HIV-infizierte Personen können erfolgreich eine Behandlung und damit verbundene Dienstleistungen überweisen und erhalten.
  • Interessenvertretung und Marketing
    • Politische Interessenvertretung
      Unterstützen Sie Regierungsstellen bei der Überarbeitung und Umsetzung der AIDS-Prävention in China
      Richtlinien und Leitlinien.
    • Standardisierter Community-basierter Schnelltest
      Stellen Sie Chinas erstes „Community Organization Practical Handbook of HIV Rapid Test Service“ als Leitfaden zusammen
      Standardisierung der Fähigkeit von Gemeinschaftsorganisationen, HIV-Schnelltests durchzuführen.
    • Werbung
      Arbeiten Sie aktiv mit Regierungen und Organisationen auf allen Ebenen zusammen, um verschiedene Veranstaltungen durchzuführen und
      Werbeaktivitäten, einschließlich der Verbesserung des öffentlichen Bewusstseins für AIDS-bezogenes Wissen, Beseitigung
      Diskriminierung aufgrund von Missverständnissen und Ängsten; Popularisierung der Verwendung von Kondomen und Sensibilisierung dafür
      Schutz, Reduzierung der Infektionsrate und Förderung von Schnelltestdiensten für gefährdete Personen
      Gruppen sowohl online als auch offline, um das Ziel „Frühtest und Frühbehandlung“ zu erreichen. AHF China
      führte am „Internationalen Tag des Kondoms“ zahlreiche Öffentlichkeits- und Interessenvertretungsaktivitäten durch.
      „Internationaler Frauentag“, „Internationaler AIDS-Antidiskriminierungs-Mittagstag“, „Internationaler Mädchentag“
      Tag“ und „Welt-Aids-Tag“.

Mädchen-Act-Logo

Mädchengesetz befähigt Mädchen und junge Frauen, gesund zu bleiben und sich zu entfalten! Wir arbeiten daran, HIV und STI zu verhindern
Infektionen vorzubeugen, jungen Frauen und Mädchen zu helfen, die Behandlung fortzusetzen, wenn sie HIV-positiv sind, ungeplante Schwangerschaften zu reduzieren und
Unterstützen Sie sie dabei, in der Schule zu bleiben.
Um mehr über den Girls Act oder HIV-Tests zu erfahren, kontaktieren Sie uns bitte unter [E-Mail geschützt] .

GirlsAct.org

Besuchen Sie die Girls Act-Website


Neustes Album:
Welt-Aids-Tag 2021 (WAD): China

Zurück zur Länderliste


Neueste Videos:

Internationaler Kondomtag 2018

Weitere China-Videos >>


Bao Yugang, Ph.D., Stellvertretender Leiter des Asienbüros, AHF Asia

Telefon: + 8610-84031790
[E-Mail geschützt]


Xiu Xiangfei, Landesprogrammmanager, AHF China

Telefon: + 8610-84031790
[E-Mail geschützt]


AHF China

 Raum 907, Zhaolin Plaza Block B, Yizhuang, Peking, Bezirk Chaoyang, Peking, China. 100021.

Kunden in der AHF-Pflege: 146,788

Kunden, die ART erhalten: 144,391


Menschen, die mit HIV leben: 1,242,420 *

Prävalenzrate bei Erwachsenen im Alter von 15 bis 49 Jahren: 0.09%

Erwachsene ab 15 Jahren, die mit HIV leben: N / A

Frauen ab 15 Jahren, die mit HIV leben: N / A

Waisen (0-17) aufgrund von AIDS: N / A

*Durchschnitte, NCAIDS, Schätzungen des China CDC 2018