Myanmar

Suchen Sie nach einem HIV-Test in Myanmar? Finden Sie ein HIV-Zentrum

In 2014, AHF Myanmars In Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsministerium wurde die erste Klinik in Yangon eröffnet. AHF Myanmar bietet HIV/AIDS-bezogene Dienstleistungen im Mingaladon Hospital und im Waibagi Specialist Hospital an und stellt ART-Medikamente, Labordienstleistungen und Datenmanagement bereit. AHF Myanmar unterstützte auch den Kapazitätsaufbau des Krankenhauspersonals und organisierte Advocacy-Treffen mit Parlamentariern zu Gemeinschaftstests und Frühbehandlungsstrategien.

Am Welt-Aids-Tag 2014 AHF Myanmar führte Gemeinschaftstests, Gesundheitserziehung und Kondomförderungsdienste auf Marktplätzen und am Busbahnhof Aung Mingala an der Autobahn durch.

In 2015, AHF Myanmar Ausweitung auf mobile VCT-Teams in Zusammenarbeit mit dem National AIDS Program (NAP) für gemeinschaftliche Tests, Aufklärung von Bevölkerungsgruppen mit hohem Risiko und Werbung für Kondome. Die Organisation arbeitete mit dem NAP zusammen, um den Zugang zu ART für Wanderarbeiter in den Grenzgebieten zwischen Thailand und Myanmar sowie in den Grenzgebieten zwischen China und Myanmar zu verbessern. AHF Myanmar arbeitet auch mit lokalen NGOs zusammen, um deren Aktivitäten in den Bereichen HIV/AIDS-Pflege, Behandlung und Prävention zu unterstützen.

Im Jahr 2016 lebten schätzungsweise 220,000 Menschen in Myanmar mit HIV, von der Gesamtbevölkerung von 55 Millionen. Im Jahr 11,000 kam es schätzungsweise zu 2016 neuen HIV-Infektionen. Die geschlechtsspezifische Prävalenz unter Erwachsenen (15-49) zeigt, dass Frauen bei 6 % und Männer bei 1 % liegen. Von den 220,000 Menschen in Myanmar, die mit HIV leben, befinden sich etwa 130,000 in Behandlung.

Quellen: Schätzungen von UNAIDS 2016, CIA World Factbook 2016


Mädchen-Act-Logo
Mädchengesetz befähigt Mädchen und junge Frauen, gesund zu bleiben und sich zu entfalten! Wir arbeiten daran, HIV und STI zu verhindern
Infektionen vorzubeugen, jungen Frauen und Mädchen zu helfen, die Behandlung fortzusetzen, wenn sie HIV-positiv sind, ungeplante Schwangerschaften zu reduzieren und
Unterstützen Sie sie dabei, in der Schule zu bleiben.
Um mehr über den Girls Act oder HIV-Tests zu erfahren, kontaktieren Sie uns bitte unter [E-Mail geschützt] .

GirlsAct.org

Besuchen Sie die Girls Act-Website


<< Zurück zur Länderliste

Neueste Videos:

Internationaler Kondomtag 2018

Weitere Myanmar-Videos >>

Dr. Win Oo,
Länderprogramm-Manager[E-Mail geschützt]


AHF Myanmar
Nr. (458), Khaing Shwe War Street, (41) Ward, Dagon Myothit (Nord), Yangon, Myanmar.

 +959 790 533312
 [E-Mail geschützt]
  HIVinfoMyanmar.org

Kunden in der AHF-Pflege: 18,588

Kunden, die ART erhalten: 18,037


Menschen, die mit HIV leben: 230,000 *

Prävalenzrate bei Erwachsenen im Alter von 15 bis 49 Jahren: 0.8% *

Erwachsene ab 15 Jahren, die mit HIV leben: 220,000 *

Frauen ab 15 Jahren, die mit HIV leben: 81,000 *

Waisen (0-17) aufgrund von AIDS: 120,000 *

*Durchschnitte, Schätzungen von UNAIDS 2016