AHF unterstützt CDC-Vorstoß in Afrika zur Eindämmung der Cholera

In Globale Interessenvertretung, Global vorgestellt, Nachrichten, Impfen Sie unsere Welt von Brian Shepherd

Angesichts der anhaltenden Akutsituation Cholera-Krise und Impfstoffknappheit in Teilen des östlichen und südlichen Afrikas, AIDS-Gesundheitsstiftung (AHF) unterstützt nachdrücklich die Bemühungen der Africa Centers for Disease Control and Prevention (Africa CDC), eine gemeinsame Beschaffung und Herstellung wichtiger Impfstoffe auf dem Kontinent zu etablieren, und fordert wohlhabende Länder nachdrücklich auf, umgehend eine Notversorgung mit Dosen bereitzustellen.

„Allein seit Anfang dieses Jahres sind in ganz Afrika fast 900 Menschen an Cholera gestorben. Der Impfstoff bietet insgesamt Wirksamkeit gegen schwere Erkrankungen – wenn diese Menschen die Chance hätten, ihn zu erhalten, wären die meisten von ihnen heute noch am Leben. Dies ist ein weiteres tragisches Beispiel für Ungleichheit in der globalen Gesundheit, dem die Afrikanische Union, das Africa CDC und die Staats- und Regierungschefs auf dem Kontinent Priorität einräumen und es so schnell wie möglich angehen müssen“, sagte Dr. Penninah Iutung, Leiterin des AHF-Afrikabüros. „Regionale Selbstversorgung durch die Produktion lebenswichtiger Impfstoffe und medizinischer Güter in Afrika sollte das Endziel sein – COVID-19 hat das deutlich gemacht.“ Initiativen wie die Gründung der African Medicines Agency sind ein Schritt in die richtige Richtung, aber wir müssen schneller voranschreiten – das Leben der Menschen steht auf dem Spiel.“

Nach Angaben des Africa CDC gab es im Jahr 253,000 in 4,187 afrikanischen Ländern fast 19 Fälle von Cholera und 2023 Todesfälle. Die Bemühungen zur Bekämpfung der Cholera werden durch den fehlenden Zugang zu sauberem Trinkwasser und die schlechte Abwasserbehandlungsinfrastruktur in vielen der betroffenen Hotspots erschwert. Als Vorbild für die Bewältigung solcher Probleme unterstützte die AHF die Bohren eines Trinkwasserbrunnens im Bundesstaat Benue, Nigeria, im Jahr 2020.

AHF eröffnet Speisekammer für San Diego-Veteranen
Neue AHF-Kampagne warnt davor, dass Syphilis für Ihr Baby tödlich sein kann