Mitglieder des Malawian Girls Act sind erstklassig!

In Globale Interessenvertretung, Global vorgestellt, Malawi von Fiona Ip

Eine örtliche weiterführende Schule in Malawi hat kürzlich zwei Girls Act-Programmmitglieder des Khola Chapter für herausragende Leistungen bei ihren nationalen akademischen Prüfungen 2021 ausgezeichnet.

Ireen Kutsamba und Barmherzigkeit Chigoli, zusammen mit zwei anderen Schülerinnen, erhielten Auszeichnungen von der Khola Community Day Secondary School – Frau Kutsamba erhielt zusätzliche Auszeichnungen als beste Schülerin der Tests – eine erste Leistung für ein Mädchen in der Geschichte der Schule!

Beide Mädchen erhielten im Rahmen des Girls Act-Programms Unterstützung bei den Schulgebühren, das außerdem 20 weitere Schülerinnen unterstützte, das Mädchenheim renovierte und Berufsberatungs- und Mentoring-Sitzungen veranstaltete.

„Ireen und Mercy beweisen, dass Mädchen mit der richtigen Unterstützung alles erreichen können, was sie sich vorgenommen haben“, sagte sie Triza Hara, Landesprogrammmanager für AHF Malawi. „Die Preisverleihung war eine großartige Möglichkeit, Studierende zu ehren, die in ihren Prüfungen hervorragende Leistungen erbracht haben. Es ist auch eine Möglichkeit, andere Mädchen bei Khola CDSS zu motivieren und zu ermutigen, indem man ein leuchtendes Beispiel dafür zeigt, was mit harter Arbeit und Hingabe möglich ist.“

Mit der weiterführenden Schule im Rücken plant Frau Kutsamba eine Karriere im medizinischen Bereich als Krankenschwester.

„Es wird Herausforderungen geben, aber bleiben Sie immer bei dem, was Sie erreichen wollen“, fügte Kutsamba hinzu. „Als das Krankenschwester-Rollenmodell uns besuchte, wurde mir klar, dass auch Frauen ihre Ziele erreichen können, trotz der Hindernisse, mit denen wir in ländlichen Gebieten konfrontiert sind.“

Dallas: AHF eröffnet neues Gesundheitszentrum
Texas-Tour stärkt Zusammenarbeit zwischen den USA und Indien bei HIV/AIDS