2019 läutet 50 Jahre Stolz rund um den Globus ein

In Brasil, Chile, Dominikanische Republik, Global vorgestellt, Guatemala, Haiti, México, Niederlande, Nachricht, Peru, Südafrika, Großbritannien von Fiona Ip

Neben farbenfrohen Partys und Paraden dient Pride auf der ganzen Welt dazu, das Bewusstsein für den Kampf für Gleichberechtigung, Zugang zu lebensrettenden HIV-Medikamenten und -Diensten sowie ein Ende von Stigmatisierung und Diskriminierung in der LGBT+-Gemeinschaft zu schärfen.

Die Landesteams der AIDS Healthcare Foundation (AHF) veranstalteten in den letzten zwei Monaten weltweit Pride-Veranstaltungen, bei denen auch an den 50. Jahrestag der AIDS Healthcare Foundation gedacht wurde Steinmaueraufstände – eine Aktion, die das letzte halbe Jahrhundert des Eintretens für Gleichheit und Akzeptanz hervorgebracht hat.

Von der allerersten Pride der AHF im Vereinigten Königreich bis hin zur AHF in Südafrika, die den 25. Jahrestag der demokratischen Wahlen im Land feiert, die zum Rechtsschutz für alle Bürger führten, unabhängig von der sexuellen Orientierung – sehen Sie sich alles an, was die Pride 2019 zu bieten hatte, indem Sie auf die Orte unten klicken !

Folgen Sie uns unbedingt auch weiter FacebookInstagram und Twitter um Ihre Erfahrungen von den Veranstaltungen, an denen Sie rund um den Globus teilgenommen haben, zu teilen!

Brasil | Chile | Dominikanische Republik | GuatemalaHaiti | México | Niederlande | Peru | Südafrika | UK

Vereinigten Staaten
Los Angeles | Langer Strand | Miami Beach | Weltstolz NYC

 

Besuch des UN-Chefs im Ebola-Krisengebiet mit Aufruf zum Handeln ins Visier genommen
AHF fordert sofortige Maßnahmen gegen Ebola, während UN-Chef die Demokratische Republik Kongo besucht