VIDEO: AHF-Aktivisten vor Ort bei der Feier zum MLK Day in Columbia, SC

In News von AHF

COLUMBIA, SC (17. Januar) – AHF nahm am Montag an Dutzenden Feierlichkeiten zu Ehren von Martin Luther King Jr. teil, um den ermordeten Bürgerrechtler und Minister zu ehren, der in diesem Jahr 88 Jahre alt geworden wäre. Sein Vermächtnis war der Ausgangspunkt für die fortlaufende AHF-Botschaft „AIDS ist ein Bürgerrechtsproblem“, eine öffentliche Aufklärungskampagne, die 2014 gestartet wurde, um auf die alarmierend hohen – und anhaltenden – Raten von HIV und AIDS in farbigen Gemeinschaften aufmerksam zu machen.

In Kolumbien die führenden Mobilisierer der AHF Veronica Brisco und Elizabeth McLendon arbeitete daran, eine Parade von Aktivisten zum SC State House zu veranstalten, um ihre Unterstützung für die Bekämpfung der HIV/AIDS-Epidemie auf lokaler und landesweiter Ebene zu zeigen.

SEHEN Sie sich diesen WLTX-Kapitel an. 19-Clip von Columbias MLK-Event mit Veronica Brisco von AHF (Bild unten)

Screen Shot bei 2017 01-18-6.30.17 PM

 

AHF schließt sich dem Aufruf von Ärzte ohne Grenzen an den Globalen Fonds an, den Übergang aus Ländern mit mittlerem Einkommen zu stoppen
AHF feiert den MLK-Feiertag mit Paraden und kostenlosen HIV-Testveranstaltungen im ganzen Land