23. Juli: Satellitensitzung der Internationalen AIDS-Konferenz – „Die HIV-Testkrise: 34 Millionen mit HIV, nur 14 Millionen wissen es“

In Global, News von AHF

 

WASHINGTON DC (23. Juli 2012) AIDS-Gesundheitsstiftung (AHF) ist stolz, Gastgeber zu sein „Die HIV-Testkrise: 34 Millionen mit HIV, nur 14 Millionen wissen es“ eine zum Nachdenken anregende Satellitensitzung während der XIX Internationale AIDS-Konferenz in Washington D.C. am Montag JULI 23, 2012 für 6-30pm zu 8-30pm in Sitzungsraum 7. Dies ist der erste einer Reihe von drei anregenden Vorträgen, die von der AHF veranstaltet werden und an denen führende Experten und Innovatoren im Bereich HIV/AIDS teilnehmen.

Der Zugang zu HIV-Tests ist das fehlende Glied im Kampf gegen AIDS. Ergebnisse der aktuellen klinischen Studie HPTN 052 belegen, dass eine antiretrovirale Behandlung präventiv wirkt. Allerdings ist eine wirksame Verknüpfung mit der Pflege das größte Hindernis für eine erfolgreiche Umsetzung der Behandlung als Prävention. Der universelle Zugang zur Behandlung kann ohne den universellen Zugang zu HIV-Tests nicht erreicht werden. Beteiligen Sie sich an einem Dialog über Tests und Verknüpfung mit der Pflege als den fehlenden Gliedern auf dem Weg zum universellen Zugang.

WAS:          „Die HIV-Testkrise: 34 Millionen mit HIV, nur 14 Millionen wissen es“

Satellitensitzung der Internationalen AIDS-Konferenz

WANN:           23. Juli 2012 6:30 bis 8:30 Uhr  

WO: Walter E. Washington Convention Center
Sitzungsraum 7

WHO:
Moderator: Dr. Penninah Iutung, Leiterin des Afrika-Büros der AIDS Healthcare Foundation
• Alexandre Doyen (Vestergaard)
• Dr. Rachel Baggaley, Abteilung für HIV/AIDS der Weltgesundheitsorganisation (WHO).
• Terri Ford, Senior Director of Global Policy & Advocacy für (AHF)

KONTAKT: Ged Kenslea, AHF Interim Marketing & Communications Director, (323) 791-5526

Bitte nehmen Sie auch an den kommenden Satellitensitzungen der AHF teil: „Making Safer Sex Sexy in 2012“ am Dienstag, 24. Juli 2012 von 6:30 bis 8:30 Uhr im Sitzungsraum 7 und „Die AIDS-Finanzkrise: Leben oder Tod für Millions“ am Mittwoch, 25. Juli 2012 von 6:30 bis 8:30 Uhr im Mini Room 8.

# # #

Über die AIDS Healthcare Foundation
AIDS-Gesundheitsstiftung (AHF), die größte globale AIDS-Organisation, bietet derzeit medizinische Versorgung und/oder Dienstleistungen für mehr als 176,000 Menschen in 26 Ländern weltweit in den USA, Afrika, Lateinamerika/Karibik, der Region Asien/Pazifik und Osteuropa. Um mehr über AHF zu erfahren, besuchen Sie bitte unsere Website: www.aidshealth.org, finde uns auf Facebook: www.facebook.com/aidshealth und folge uns auf Twitter: @aidshealthcare

Wähler im LA County entscheiden darüber, ob Pornodarsteller Kondome benutzen müssen
25. Juli: Pressekonferenz und Satellit der Internationalen AIDS-Konferenz: „Leben oder Tod für Millionen: Die AIDS-Finanzkrise“