AHF arbeitet mit Sheryl Lee Ralph beim 21. jährlichen „DIVAS Simply Singing!“ zusammen

In News von AHF

Mit Stars besetzte Gala sammelt Spenden für HIV/AIDS-Aufklärung und -Dienste; AHF bietet im Rahmen seiner „No Big Deal“-Kampagne kostenlose HIV-Tests an

LOS ANGELES (21. Oktober 2011) Besuchen Sie am Samstag, den 22. Oktober 2011 von 8:00 bis 11:00 Uhr Sheryl Lee Ralph und die AIDS Healthcare Foundation beim 21. Jubiläum von „DIVAS Simply Singing!“. – ein mit Stars besetzter, magischer Abend voller Gesang und Unterhaltung, der dazu gedacht ist, Spenden für die HIV/AIDS-Aufklärung zu sammeln und es der DIVA Foundation zu ermöglichen, weiterhin Bedürftigen zu helfen und sie zu unterstützen. Den ganzen Abend über bietet AHF kostenlose HIV-Schnelltests im hochmodernen mobilen Testwagen „Health Spot“ an. Die Gala findet im historischen Wilshire Ebell Theater (743 S. Lucerne Blvd., 90005) in der Stadt Los Angeles statt.

WAS: 21. jährliches „DIVAS Simply Singing!“ HIV/AIDS-Spendengala. Außerdem: kostenlose HIV-Tests im mobilen Testwagen „Health Spot“ der AIDS Healthcare Foundation
WENN: Samstag, 22. Okt. 2011 8:11 – XNUMX:XNUMX Uhr
WO: Wilshire Ebell Theater. 743 S. Luzern Blvd. (Querstraße: Wilshire Blvd.) Los Angeles CA 90005-3853
KONTAKT: Thelma McClinton, AHF Public Health Division (213) 454-2275 Zelle

Zusätzlich zu den kostenlosen HIV-Schnelltests, die den ganzen Abend über angeboten werden, besteht für Prominente und Künstler die Möglichkeit, Fotos zu machen und zu sagen: „Es ist keine große Sache, einen HIV-Test zu machen.“ Sheryl Lee Ralph, die sich zuvor öffentlich einem HIV-Test unterzogen hat, wird einige ihrer Mitstreiter zu „DIVAS Simply Singing!“ ermutigen. Darsteller, darunter Kelly Price, Brandy, Freddie Jackson, Jennifer Holiday, Loretta Devine und Glee-Star Amber Pry, müssen sich einem HIV-Test unterziehen. Die Initiative „No Big Deal“ wurde von Thelma Mc Clinton, Programmleiterin des AHF-Mobiltransporters „Health Spot“, ins Leben gerufen. Hierbei handelt es sich um ein neues mobiles Testwagenprogramm, das von Mark Ridley-Thomas, Bezirksleiter von Los Angeles, und anderen Anbietern in der Gemeinde geleitet wird, um die hohen Raten von Gonorrhoe, Chlamydien und HIV in Süd-Los Angeles zu bekämpfen und einzudämmen. Die getesteten Personen können ihre HIV-Testergebnisse innerhalb von 20 Minuten vor Ort erhalten, nachdem sie zum Testen einen Fingerstich oder ein Mundabstrichgerät verwendet haben. Jeder, der 13 Jahre oder älter ist, kann im „Health Spot“-Van vor dem Ebell Theatre vorbeikommen und sich einen kostenlosen HIV-Schnelltest machen lassen.

„Wir müssen der Welt und der Öffentlichkeit zeigen, dass wir die Macht haben, gesündere Entscheidungen zu treffen und Verantwortung für unsere eigene Gesundheitsversorgung sowie die Gesundheit unserer Gemeinschaften zu übernehmen“, sagte Sheryl Lee Ralph, Gründerin von „DIVAS Simply Singing!“. '.

„Wir setzen uns dafür ein, die Ausbreitung von HIV und anderen sexuell übertragbaren Krankheiten in unserer Gemeinde zu stoppen, und wir können dies nur erreichen, indem wir mit lokalen Test- und Community-Outreach-Programmen zusammenarbeiten“, sagte Thelma Mc Clinton. AHF freut sich auf diese jährliche Veranstaltung, weil wir dazu beitragen können, Leben zu retten, indem wir Personen identifizieren, die ihren HIV-Status nicht kennen, und die Bedürftigen sofort an Behandlung und Nachsorge verweisen.“ Kommen Sie also vorbei und nehmen Sie an Divas Simply Singing teil und kommen Sie zum Testen vorbei und ermutigen Sie Ihre Freunde und Partner, vorbeizukommen und zu testen.

Für weitere Informationen zum „No Big Deal Testing Event“ bei „DIVAS Simply Singing!“ wenden Sie sich bitte an: Thelma Mc Clinton unter (213) 405-5802.

Die DIVA-Stiftung ist eine internationale gemeinnützige Organisation gemäß 501(c)(3), die 1990 von Sheryl Lee Ralph als Denkmal für die vielen Freunde gegründet wurde, die sie durch AIDS verloren hat. Die Organisation konzentriert sich auf die Generierung von Ressourcen und die Durchführung von Veranstaltungen, die Millionen von Menschen auf der ganzen Welt, die von HIV/AIDS betroffen und infiziert sind, sensibilisieren und aufklären. Die DIVA Foundation nutzt Musik, Unterhaltung und Stimme als Mittel, um zu informieren, aufzuklären und das Stigma zu reduzieren, das mit dieser tödlichen Krankheit verbunden ist, die uns ALLE betrifft.

AIDS-Gesundheitsstiftung (AHF), die größte globale AIDS-Organisation, bietet derzeit medizinische Versorgung und Dienstleistungen für mehr als 182,000 Menschen in 26 Ländern weltweit in den USA, Afrika, Lateinamerika/Karibik, der Region Asien/Pazifik und Osteuropa. www.aidshealth.org.

Kontakt:

Ged Kenslea
Communications Director
AIDS-Gesundheitsstiftung
Los Angeles, CA, USA (323) 791-5526 Mobil
[E-Mail geschützt]

Thelma Mc Clinton
Abteilung für öffentliche Gesundheit
AIDS-Gesundheitsstiftung
1300 Scott Avenue
Los Angeles, CA 90026
(213) 405-5802 arbeiten
(213) 454-2275 Mobil

AHF brüllt für Obamas Ohr
Boehringer lobte den verbesserten Zugang zu HIV-Medikamenten in den USA